17 Feb 2020

Name & Anschrift unseres Unternehmens:

Ing. Hugo Sampl GmbH
Hauptstraße 22
8632, Gußwerk

Website:

Was macht unser Unternehmen?

Hallo und Grüß Dich!
Schön, dass du dich für den Girlsday interessierst!
Du willst wissen wer wir sind und was dich bei uns erwarten wird?
Kurz erklärt: Wir sind ein Familienunternehmen und fertigen seit 1945 Federn und Biegeteile aller Art. Unsere Produkte finden sich in den unterschiedlichsten Branchen wieder: von der Flugzeugindustrie, über die Medizintechnik, der Automobilindustrie, Elektronik- und Elektroindustrie bis hin zur Landwirtschaft. Unser Produktionsgebäude liegt direkt gegenüber unserem Bürogebäude, wo wir vom Erstellen eines Angebotes bis zum Versand der fertigen Teile alles selbst machen. Wir haben einen eigenen Werkzeugbau wo wir sowohl Reparaturen selbst durchführen als auch Maschinen selbst bauen. Kontrolliert wird das Ganze durch unsere eigene Qualitätssicherung. Das klingt dir zu sehr nach Standardtext? Wie wäre es damit: Bei uns erwarten dich Aktion, Spannung und Spaß!
Aktion: wir haben einen Maschinenpark mit über 40 Maschinen, die rund um die Uhr im Einsatz sind. Keine Sorge – unsere Mitarbeiter haben natürlich gerne Zeit für das ein oder andere Gespräch und gönnen sich auch einmal eine Pause.
Spannung: Wir verarbeiten hochspannende Materialien und leisten viel Entwicklungsarbeit selbst. Kurz gesagt-bei uns wird’s niemals fad!
Spaß: Unser kunterbuntes Team sorgt immer für gute Laune, bei uns wird sehr großer Wert auf ein Arbeitsumfeld gelegt, bei dem sich jeder wohl fühlt. Überzeug dich selbst und sprich gerne jeden an!

Wir freuen uns auf dich!

 

Welche (Lehr)Berufe können bei uns kennengelernt werden?

Lehrberufe:
Bürokauffrau/mann
Maschinenbautechniker/in

Berufe:
Produktionsmitarbeiter/in
Maschineneinsteller/in
Logistik Mitarbeiter/in
Qualitätsmitarbeiter/in

Dauer unseres Programms:

10:00 – 15:00 Uhr

Ablauf des Tages:

Unser Programm beinhaltet:

  • Unternehmenspräsentation
  • Unternehmensführung bzw. Rundgang
  • Vorstellung der Lehrberufe, Berufe und Karrieremöglichkeiten
  • Einblicke in die Praxis der Lehrberufe und Berufe
  • Praktische Aufgaben (Mädchen dürfen kleinere Handgriffe tätigen bzw. Werkstücke anfertigen)
  • Austausch mit Fachleuten und Lehrlingen
  • Möglichkeit selber Fragen zu stellen bzw. Interviews zu führen
  • Zusäztliche detaillierte Beschreibung des Ablaufes: Nach einem gemütlichen Kennenlernen und der Vorführung unseres Firmenfilms (der auf jeden Fall für die ein oder andere Überraschung sorgen wird), erwartet dich eine spannende Führung durch unsere Produktion. Anschließend hast du die Möglichkeit mit handbetriebenen Biegevorrichtungen die Arbeiten unserer Mitarbeiter kennen zu lernen, und herauszufinden, wie das Umformen von Federstahl funktioniert. Gerne kannst du dich jederzeit in unserem Empfangsraum mit Wasser erfrischen.

Worauf ist zu achten?

festes, geschlossenes Schuhwerk,
lange Haare zusammenbinden,
Kleidung, die schmutzig werden darf

[zum Anfang]