25 Mrz 2020

Name & Anschrift unseres Unternehmens:

Infineon Technologies Austria AG
Babenberger Str. 10
8020 Graz

Was macht unser Unternehmen?

Habt Ihr schon mal mit der bloßen Hand einen Zug angehalten? Eure eigene Platine gelötet? Mit Geheimschrift geschrieben? Mit einer 3D Kamera Aufnahmen gemacht? Solche aufregenden Sachen geschehen im Design Center Graz der Infineon.
Infineon entwirft, entwickelt, fertigt und vertreibt eine Vielzahl an Halbleiter- und Systemlösungen. Dabei liegt der Fokus auf der Automobil- und Industrieelektronik sowie auf mobilen Geräten, Hochfrequenzanwendungen und hardwarebasierter Sicherheit.

Als weltweit führender Anbieter von Halbleitern verbindet Infineon unternehmerischen Erfolg mit verantwortungsvollem Handeln. So macht Infineon den Alltag einfacher, sicherer und umweltfreundlicher. Kaum wahrnehmbar, sind Halbleiter unverzichtbarer Begleiter unseres täglichen Lebens. Unsere Halbleiter verbinden die reale und die digitale Welt: Sie ermöglichen intelligente Mobilität, effizientes Energiemanagement und sichere Erfassung und Übertragung von Daten.

 

Welche (Lehr)Berufe können bei uns kennengelernt werden?

Elektroingenieurin
Analogdesignerin
Digitaldesignerin
Layouterin
Verifikateurin
Testerin
Softwareentwicklerin
Physikerin
Projektmanagerin

Dauer unseres Programms:

09:00 – 14:00 Uhr

Ablauf des Tages:

Unser Programm beinhaltet:

  • Unternehmenspräsentation
  • Unternehmensführung bzw. Rundgang
  • Vorstellung der Lehrberufe, Berufe und Karrieremöglichkeiten
  • Einblicke in die Praxis der Lehrberufe und Berufe
  • Praktische Aufgaben (Mädchen dürfen kleinere Handgriffe tätigen bzw. Werkstücke anfertigen)
  • Austausch mit Fachleuten und Lehrlingen
  • Möglichkeit selber Fragen zu stellen bzw. Interviews zu führen
  • Zusäztliche detaillierte Beschreibung des Ablaufes:
    Nach einer kurzen Einführung und Firmenpräsentation geht es zu verschiedenen Stationen mit diversen Aktivitäten und der Möglichkeit, vieles selbst auszuprobieren. Dabei lernen wir das Unternehmen besser kennen und können auch mit Technikerinnen verschiedener Berufe sprechen. Eine Mittagspause wird ebenfalls angeboten.

Worauf ist zu achten?

Kleidung die schmutzig werden darf. Lange Haare zusammenbinden, festes, geschlossenes Schuhwerk

[zum Anfang]